PLAY – Video- & Performance-Festival

Die Galerie ampersand betreibt  seit 2013 ein eigenes Video- & Performance-Festival, das alle zwei Jahre mit unterschiedlichen Kooperationspartnern veranstaltet wird. 2017 wurden im dritten Teil der Festivalreihe 36 Künstler in elf Locations in Köln und Düsseldorf auf über 2000 qm Ausstellungsfläche gezeigt. 

CAVE – Labor für neue Wirklichkeiten

Kilian Kretschmer: Rest - Videoperformance, 2017

Im Kellergeschoss der Galerie wurde im Sommer 2017 ein Projektraum für Video- & Performance-Künstler eingerichtet, die sich mit der Frage nach der Durchdringung von Wirklichkeit und medial vermittelter Realität auseinandersetzen.